Vogelspinnen Forum


Fütterung nach der Häutung

stefan schrieb am 03.07.2005 um 16:02 Uhr:
Hi, ich hätte mal ne Frage zum Thema Fütterung direkt nach der Häutung, hab nämlich gelesen, dass man mind. 1 Woche warten soll, bis die Spinne wieder komplett "ausgehärtet" ist.
Meine Spinne kam gestern frisch gehäutet wieder aus ihrer Höhle.
Dabei ist mir aufgefallen, dass ihr Hinterleib nurnoch halb so klein ist, wie ihr Vorderleib. Bei den Häutungen davor war das eigentlich noch nie ganz so extrem. Was soll ich tun? Füttern (vielleicht mit einer Raupe, die keine harte Schale besitzt) oder doch warten?
Wie lange genau warten, hab bei den Häutungen davor immer 1 Woche gewartet.

PS: Spinne ist eine Nhandu coloratovillosus, KL ca. 3-4cm
Marduk schrieb am 03.07.2005 um 23:00 Uhr:
Hi

also dass das Abdomen nach der Häutung sehr viel kleiner ist, ist absolut normal. Vogelspinnen sind sehr sparsam und kommen demnach äußerst lange mit dem Futter aus, also musst du nicht füttern. Sie wird gar nich erst versuchen zu fressen, wenn ihre Chelizeren nicht hart genug sind. Kannst du ja auch sehen, sie sind unmittelbar nach der Häutung weiß.
Also ne Woche warte ich mitm füttern nich, aber so 4-5 Tage solltest du schon warten.

Bis denn
Gruß Matthias
Thomas schrieb am 04.11.2013 um 23:07 Uhr:
Meine ist gestern gehäut et und wann darf ich sie füttern?????
Serials2000 schrieb am 03.04.2016 um 18:26 Uhr:
Ich warte immer 14 Tage damit sie auch ja nicht verletzt wird.meine avicularia avicularia hat sogar nen Monat nach der Häutung nicht gefressen
Steve S. schrieb am 09.04.2016 um 02:53 Uhr:
Naklar , gib ihr erst mal nix zu futtern , weil ihre neue Haut sehr weich ist..... Dauert bis die Aushärtet... ca. 1 Woche dann kannst du ihr sehr gern Futter Anbieten.....
Marco Mödritscher schrieb am 21.09.2017 um 12:05 Uhr:
Ich habe nicht gewusst. Das nicht Heimchen im terarium waren.Die spinne hat sich alle beide geschnappt. Sie hat 6tage nach der Häutung gefressen. Ist das schlii mm?
Marco Mödritscher schrieb am 21.09.2017 um 12:11 Uhr:
Ich habe nicht gewusst. Das nicht Heimchen im terarium waren.Die spinne hat sich alle beide geschnappt. Sie hat 6tage nach der Häutung gefressen. Ist das schlii mm?
Marco Mödritscher schrieb am 21.09.2017 um 12:16 Uhr:
Ich habe nicht gewusst. Das nicht Heimchen im terarium waren.Die spinne hat sich alle beide geschnappt. Sie hat 6tage nach der Häutung gefressen. Ist das schlii mm?
Ich schrieb am 09.05.2019 um 16:17 Uhr:
Wenn sie noch lebt ist es nicht schlimm wenn sie tot ist schon. Allerdings wenn Sie noch nicht ausgehärtet gewesen wäre hätte sie vermutlich nichts gefressen.

Ich


Eine neue Antwort hinzufügen

Name:
E-Mail:
Homepage:
Text:
 
Bitte das folgende Feld nicht verändern!
Captcha:
 

Bitte gib den oben abgebildeten Zahlencode in das Feld "Code" ein.
Code:
Infopages